Type and press Enter.

FYT Essentials: Frühlingspower mit Feinstoff, Seelenband & BUTTERelixier

Meine Lieblingsinspirationen im Frühling: Superfoods zum Mitnehmen, Anleitungen zum Glücklichsein & transzendierende Beauty-Elixiere.

Endlich Frühling! Sonnenschein, blühende Magnolienbäume, zwitschernde Vögel…und Schmetterlinge  im Bauch – weil verliebt in diese schöne Jahreszeit und voller Vorfreude, was meine nächsten Reisen angeht! Mitte April und Ende Mai geht es für mich nämlich auf zwei ferne Trauminseln – mehr wird noch nicht verraten! Bis dahin widme ich mich meinen frühlingshaften Entdeckungen – ob für zu Hause oder für unterwegs.

So wie die portionierten Superfood-Mischungen…

…von FEINSTOFF – perfekt, um mich gerade auf längeren Reisen mit Instant-Energie zu versorgen. Für meine bevorstehenden Trips habe mich daher bereits mit den Sorten Magic Berry, Green Smoothie und Green Protein eingedeckt.

Ich reise vom Glück begleitet, denn…

…mein iPhone hat sich dank der Salzburger Start-Up Idee namens SEELENBAND in einen individuell angefertigten, nachhaltigen Glücksbringer verwandelt: “Love. Love. Love.” steht da und mittendrin baumelt ein handgeknüpftes Bändchen in meinen Lieblingsfarben. Meinen Herzenswunsch muss ich noch auf die Samenpapierrolle schreiben, in der Erde vergraben und liebevoll gießen. Wenn sich das Bändchen irgendwann von alleine löst (und ich bin gespannt auf welchem Fleck der Welt das wohl sein wird), soll dieser Wunsch in Erfüllung gehen.

Von meiner Vorliebe für duftende Kerzen…

habe ich ja schon berichtet. Aktuell lasse ich mich vom Duft meiner edlen Duftkerze der australischen Marke AROMA Botanicals betören. Seither riecht es so herrlich exotisch und gleichzeitig heimelig in meinem Wohnzimmer. Im Sinne der Ganzheitlichkeit halte ich es für eine gute Idee, möglichst viele Sinne mit schönen Dingen anzusprechen. Sehen, riechen, fühlen…an dieser Duftkerze erfreuen sich gleich drei Sinne!

Einfach zufrieden sein…

…so lautet die wunderbare Botschaft, die mir aus dem Päckchen von der Saint Charles Naturapotheke in Wien entgegenstrahlt, in dem sich auch ein kostbares Produkt für Körper & Seele befindet: Das BUTTERelixier wurde von drei befreundeten Yogis in New York kreiert und soll auf der anderen Seite des Teichs einen regelrechten Hype ausgelöst haben. Aufgrund seiner hohen Schwingung enthält das Gesichtsöl neben Argan- und Marillenkernöl auch Rosenöl. Verjüngend, feuchtigkeitsspendend, stimmungsaufhellend und antioxidativ – so lauten die vielversprechenden Wirkungen. Aufgrund der schönen, schlichten Aufmachung wird auf jeden Fall auch das Auge angesprochen. Das Öl hat einen angenehmen subtilen Duft und zieht rasch ein. Für mich ein Zeichen, dass sich meine Haut gerade nach dem Winter sehr danach sehnt, sich mit natürlichen Wirkstoffen aufzufrischen. Sogar als Haarkur macht sich das BUTTERelixier Faceoil hervorragend, auch wenn es für diese Zwecke eigentlich ein eigenes BUTTERelixier Body & Hairoil gibt. Auf meinen nächsten Reisen wird mich das Öl auf jeden Fall begleiten!

Was den Lesestoff auf Reisen angeht…

…bin ich ziemlich altmodisch: Ich reise nach wie vor mit “echten” Büchern, weil ich darin so manche Reiseerinnerung notiere, Blüten darin einklemme oder Sandkörner zwischen den Seiten hängenbleiben! Auf meinen nächsten Trip nehme ich ganz sicher mein aktuelles Lieblingsbuch “Die schönere Welt, die unsere Welt kennt, ist möglich” von Charles Eisenstein mit. Ein großartiges Buch, das man definitiv gelesen haben sollte! Meine Lieblingszeitschrift SLOW darf erst recht nicht fehlen! “Alles im Fluss” lautet mein Artikel über mehr Yin (Ruhe, Erdung, Gelassenheit) in einer Yang-betonten Welt (Dynamik, Schnelligkeit, Kraft), den ich darin platzieren durfte. Dafür habe ich einige Yin-Yoga-Experten interviewt, unter anderem Stefanie Arend. Ihre neue Yin-DVD zeigt die den einzelnen Organen und Meridianen zugeordneten Yin-Übungen. Perfekt, um sanft den Jetlag zu überwinden. Auch findet sich im neuen SLOW-Magazin ein Beitrag über meine Anfang des Jahres recherchierten Kraftorte, die auch auf diesem Blog schon Erwähnung fanden.

Let it flow…

…lautet somit mein persönliches Frühlingsmotto! Und damit die Lebensenergien so richtig ins Fließen kommen, plane ich unter dem Titel FLOW & GLOW ein spannendes Yogaevent! Es findet am 18. Juni mit meiner lieben Yogakollegin Ariadna Castorena im Schweiger Deli in Salzburg statt! Übrigens nur eines von vielen Yogaprojekten, die für mich 2016 auf dem Programm stehen. Yoga & Reisen wird auch weiterhin meine perfekte Mischung sein, um die sich (fast) alles auf diesem Blog dreht!

FYT essentials april feinstoff butterelixir yinyoga dvd aroma duftkerze

v.l.o.n.r.u.

1. Die portionierten Superfood-Mischungen von feinstoff sind ideal für unterwegs! // 2. Individuelle Glücksbringer-Cases fürs Smartphone produziert das Salzburger Startup-Unternehmen Seelenband. // 3. Den Frühling mit duftenden Blüten ganz einfach ins Wohnzimmer holen… // 4. Ein unverzichtbares Buch für Weltverbesserer: “Die schönere Welt, die unser Herz kennt, ist möglich” von Charles Eisenstein // 5. Flow & Glow…lautet das Motto meines Yogaevents, das ich am 18. Juni mit meiner Yogakollegin Ariadna in Salzburg veranstalte! // 6. More Yin, please! Das Foto entstand auf meinem Küchentisch und ist auch im emotion SLOW Frühlingsheft zu finden – passend zu meiner Story auf Seite 78 für mehr Ruhe und Erdung im Alltag // 7. Nicht nur die New Yorker Yogis schwören auf das natürliche BUTTERelixier, auch ich finde das natürliche Hautpflegeöl wunderbar! Jetzt auch bei der Saint Charles Apotheke erhältlich!  / 8. Das Chiaproteinpulver von feinstoff gibt Yogis Kraft; die Yin Yoga DVD von Stefanie Arend schenkt zum Ausgleich ganz viel Ruhe! // 9. Meine Duftkerze von Aroma Botanicals riecht nach persischer Orange und Cassis – gekauft im Weissglut Conceptstore in München.

Die Bilder meiner FYT Essentials Reihe findest du auch auf instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. […] Read More […]