Browsing Category

Am See

Insidertipps Gardasee – Reiseinspirationen für den FYT-Tribe

20. August 2018
Insidertipps Gardasee Sirmione

Wohin im August? Wie wär’s mit Verona und dem Gardasee? Italien geht schließlich immer! Südlicher Gardasee, Verona & Umgebung >>Meine schönsten Adressen, Lieblingsplätze & Reiseinspirationen exklusiv für den FYT-Tribe! Ja, Follow Your Trolley wälzt sich immer noch in der Sommerpause wie ein fauler Löwe in der Steppe. Doch im Hintergrund reise ich weiterhin mit großer Leidenschaft. Nur ein bisschen anders als bisher. Der August ist ja bekanntlich nicht gerade der beste Zeitpunkt für eine relaxte und kostengünstige Auszeit. Doch mein…

Continue Reading

FYT Retreat Review: Love & be loved mit Erica Jago im Mandali Retreat, Lago d’Orta

14. Oktober 2017

Yoga fürs Herz: Im September traf ich Erica Jago im Mandali Retreat Center hoch über dem Lago d’Orta. Manchmal überkommt einen dieses drängende Gefühl, etwas  u-n-b-e-d-i-n-g-t  tun zu müssen. In meinem Fall war es ein Yogaretreat mit Erica Jago in Italien, das mir schon seit Jahresbeginn nicht mehr aus dem Kopf gehen wollte. Und das hatte gleich 3 gute Gründe: Erica Jago: Die auf Hawaii lebende Yogalehrerin und Grafikdesignerin wurde durch ihre “Asanaglyphs” sowie das Buch “Art of Attention” bekannt.…

Continue Reading

FYT Retreat Review: Yoga & Achtsamkeit im Kloster Seeon im Chiemgau

20. November 2016

Yoga im Kloster, der November & ich. Klingt nach der perfekten Auszeit! Also habe ich es gewagt & 4 achtsame Tage im Kloster Seeon verbracht. Der November darf das. Er darf trüb und regnerisch sein. Die letzten Oktober-Tage dürfen das auch. Es soll so sein, denke ich mir und tauche mit meinem verwirrten Navi in den Nebel ein, der sich gerade feierlich auf einer Landstraße am Chiemsee-Ufer einfindet. Wäre im Leben alles immer nur Sonnenschein würde ich mich niemals der…

Continue Reading

FYT Retreat Review: Lanserhof – Tegernsee, Deutschland

28. März 2016

Lanserhof Tegernsee: Mr. Nobody & die ewige Jugend Wer man ist, wenn man im Lanserhof ankommt, ist eigentlich egal. Man verlässt das ganzheitliche Gesundheitsresort am Tegernsee ohnehin als völlig neuer Mensch. * * * Ich komme unvorbereitet. Auch wenn mich der mehrseitige Gesundheitsfragebogen, den man mir zuvor zugeschickt hatte, eigentlich schon darauf bringen hätte können, dass das hier kein ‘gewöhnlicher’ Wellnessaufenthalt im 5-Sterne-Hotel wird. Langsam schiebt sich das seltsam mitten in die Landschaft platzierte Tor zur Seite, das nur angemeldeten…

Continue Reading

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen