Winter-Smoothie mit Birnen, Goji-Beeren & Kardamom

8. Januar 2016

Schnelles Smoothie-Rezept für die kalte Jahreszeit – mit Goji-Beeren aus Griechenland

Im Winter sind Smoothies nicht meine erste Wahl. Doch muss ich meinen Blender, der in den Sommermonaten mehrmals täglich im Einsatz ist, deshalb in der kalten Jahreszeit verstauben lassen? Keineswegs, denn ich habe mich einfach an eine wintertaugliche Smoothie-Kreation gewagt. Und die hat sogar so gut geschmeckt, dass ich sie hier veröffentliche. Was hat ein Smoothie-Rezept auf Follow Your Trolley zu suchen? Tja, die Sache ist die: Mein Reiseblog durchlebt gerade einen kleinen Relaunch, der Yoga- und Healthy Living-Themen integriert! Follow Your Trolley hat seit 2008 schon einige Veränderungen durchlebt – und diese ganzheitliche Facette, die auf Reisen und zu Hause fester Bestandteil meines Lebens ist, lässt sich einfach nicht ausklammern!

Doch zurück zu meinem Winter-Smoothie! Die Basis dafür sind GOJI-Beeren! Oh, wie ich sie liebe! Vor allem seit ich entdeckt habe, dass die eigentlich in China beheimatete Powerbeere auch in Europa angebaut wird! Sie wurden mir schon in Portugal als heimische Frucht angepriesen und zuletzt habe ich griechische Goji-Beeren in Thessaloniki gekauft. Wunderbar, denn so lässt sich Exotik mit Regionalität zusammenbringen! Die im Smoothie verwendeten DATTELN habe ich auf dem Markt gekauft. Je frischer sie sind (also sehr weich und kaum runzelig), desto besser lassen sie sich verarbeiten und desto grandioser schmecken sie. Keine der Zutaten kommt aus dem Kühlschrank und auch Tiefkühl-Produkte wie gefrorene Waldbeeren sind ein No-Go, will man die Seele nähren und wärmen. Statt Äpfeln – den Smoothie-Allroundern schlechthin – verwende ich Birnen, die meinem Bauchgefühl im Winter bekömmlicher erscheinen.

Im Sommer wäre dieses Rezept vielleicht zu schwer oder zu wenig erfrischend. Doch in der kalten Jahreszeit verfehlt mein Winter-Smoothie seine sättigende und wärmende Wirkung nicht!

 

smoothie birne goji kardamom

Winter-Smoothie mit Birnen, Kardamom & Goji-Beeren

Zutaten (für ca. 2 Gläser)

für alle Zutaten gilt: so regional & biologisch wie möglich! 

  • 1-2 Birnen
  • 1 Hand voll Goji-Beeren
  • 6-7 frische Datteln (falls getrocknet, dann unbedingt ungeschwefelte Datteln kaufen!)
  • 3-5 frische Minzeblättchen
  • 1 EL Ahornsirup
  • Kardamom
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 1/4 – 1/2 Liter Hafermilch (oder Soja-/Reis-/Mandelmilch o.ä.)
  • weitere Minzeblätter und Goji-Beeren zur Dekoration

Zubereitung

Gehäuse entfernen und Birnen grob würfeln. Goji-Beeren in etwas lauwarmem Wasser mindestens 30 Minuten aufweichen. Kerne aus den Datteln entfernen und in Stücke schneiden. Birnen, Goji-Beeren mit dem Wasser und den Datteln in den Blender geben und mixen. Hafermilch, Minze und Zitronensaft dazugeben und auf niedriger Stufe kurz im Blender mixen. Mit Ahornsirup, Zitronensaft und Kardamom abschmecken. Noch etwas Hafermilch oder lauwarmes Wasser dazugeben, falls die Konsistenz zu dickflüssig ist. Jedes Glas mit einem Minzeblatt und 2 bis 3 Goji-Beeren bestreuen – fertig!

 

winter smoothie rezept

smoothie rezept minze birne kardamom goji

3 Comments

  • Reply neni 19. Januar 2016 at 11:20

    Das sieht so lecker aus. Mit Goji habe ich noch nie einen Smoothie gemacht. Ich hol sie mir beim nächsten Einkauf und probiere es aus!

    • Reply Jeanette 19. Januar 2016 at 16:06

      Bei uns in den Geschäften kommen sie fast immer aus China. Beim Kauf unbedingt auf Bio-Qualität achten! Sonst schaden sie mehr als sie nützen…
      Viel Spaß beim Ausprobieren!

  • Reply Nord-Peru Reisen 25. Januar 2016 at 15:26

    Dein Smoothie schaut super aus. Und ich bin sicher, dass er auch so schmeckt !!

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen