Browsing Category

Palma de Mallorca

Mein perfektes Yoga-Wochenende in Palma de Mallorca

17. November 2014

Yoga in Palma de Mallorca? Sonne, Meer, tolle Yogastudios & Yogalehrer sprechen dafür! Sogar im November! Wenn die Stars der Yogaszene auf die Baleareninsel kommen, dann lasse ich mir das nicht entgehen – und erkläre Palma de Mallorca ganz offiziell zum aufstrebenden Yoga Hotspot! Ich kann nicht mehr zählen, wie oft ich auf Mallorca war. Es fällt mir nur auf, dass ich zuletzt immer öfters in Yogamission auf der Insel unterwegs war. Zwar ist die Szene nicht so etabliert, dass…

Continue Reading

A Flashpacker’s Life im Oktober… Meer, Yoga & Smoothies

30. Oktober 2014

Follow my blog with Bloglovin Ein herrlicher Monat, der Oktober. Fast könnte er zu meinem Lieblingsmonat werden, weil ich ihn einfach noch zu den Sommermonaten zähle. Der Oktober ist ganz klassisch der Monat, mit dem sich der Sommer wunderbar verlängern lässt. Bei mir ist das meist mit einer Reise ans Meer verbunden. Mallorca stand am Plan, das aber nur als Zwischenstopp, um an die Algarve weiterzureisen. Dort fand nämlich mein drittes Yogaretreat unter dem treffenden Titel “Yoga mit Freunden” statt.…

Continue Reading

InstaTrip #5: Palma de Mallorca – einmal und immer wieder.

6. Juli 2013

Unzählbar oft durch dieselben Gassen gewandert, Café con leche in denselben Bars getrunken, wieder und wieder staunend vor der imposanten Kathedrale Halt gemacht. So ist das mit Mallorcas Hauptstadt. Man kommt gerne wieder, auch wenn sich nichts Wesentliches verändert. Man kann unendlich oft nach Palma de Mallorca kommen, ohne dass es jemals langweilig werden würde. Und immer wieder ist man erstaunt, dass das Leben gerade mal eineinhalb Flugstunden von der Heimat entfernt, so anders sein kann. Stets sonnig, leicht und…

Continue Reading

MY SOUVENIR FROM…Palma de Mallorca: Kuscheliges von “Brownie”

16. Oktober 2012

Meersalz, Gewürzmischungen, Olivenöl? Als Souvenir immer gerne mitgenommen, auch von mir. Doch der letzte Trip auf die Balearen-Insel stand weder im Zeichen der liebreizenden Metalldosen, gefüllt mit FLOR DE SAL D’ES TRENC, noch der bewährten Patatas Bravas-Gewürzmischung von FIBONACCI (die übrigens viel mehr kann, als langweilige Kartoffeln mit feuriger Würze zu verfeinern). Diesmal war das Mitbringsel textiler Natur: BROWNIE heißt der kleine Laden, den man nach einem Café con leche in der BAR BOSCH gleich um die Ecke findet. Lang kann…

Continue Reading

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen