Browsing Category

Tested by FYT

Tested by FYT: The Lisboans – Lissabon, Portugal

11. März 2018

Design-Apartments im Zentrum Lissabons Wer ein Apartment im Zentrum Lissabons sucht, könnte bei den Lisboans ein Zuhause finden. Und für immer bleiben wollen.   Ich hätte es wissen können: Schon von dem Moment an, als mir Isaac lächelnd entgegen kommt, als wäre ich der Sonnenschein persönlich, möchte ich nie wieder abreisen! Es sind diese Orte, an deren Türschwelle man einfach beschließt, von jetzt an nur noch gut gelaunt zu sein. Weil man dem Leben das einfach schuldig ist. SIM möchte…

Continue Reading

Tested by FYT: micasaenlisboa – Lissabon, Portugal

17. Februar 2018

Mehr als nur ein Hotel in Lissabon Wer ein Mainstream-Hotel in Lissabon sucht, ist in der micasaenlisboa fehl am Platz. Mit einem üblichen Hotel hat die micasaenlisboa im Stadtviertel Graça nämlich nichts zu tun. Vielmehr ist sie ein charaktervolles Gästehaus für Individualisten.   Wie ein Local in Lissabon wohnen Mein Lissabon-Experiment (HIER habe ich es näher beschrieben!) nahm in der micasaenlisboa ihren Lauf. Mich an einem Ort wie ein Local fühlen, meine Sinne schärfen und meine Kreativität entfalten – so war meine…

Continue Reading

Tested by FYT: Six Senses Zil Pasyon, Seychellen – Wo man Rückzug wörtlich nimmt

28. August 2017

Auf Inseln kann es eng werden. Im Six Senses Resort auf Félicité Island garantiert nicht. Malediven oder Seychellen? Vermutlich eine der dekadentesten Fragen, die man sich stellen kann. Dennoch: Ich bin bestimmt nicht die erste und einzige, die darüber nachgedacht hat. Trauminsel ist Trauminsel, könnte man meinen, ist doch ganz egal. Eben nicht! Die Malediven sind ein unglaublich schönes Plätzchen auf diesem Erdball (und wer weiß, wie lange noch), doch würde man mich in der Nacht wachrütteln und um eine…

Continue Reading

Tested by FYT: Enagron Eco-Village, Kreta – Rückzug im Einklang mit der Natur

11. Juli 2017

Yogaurlaub Kreta Wo versteckt man sich vor einer lauten, hektischen Welt? Im Enagron Eco-Village in einem verschwiegenen Tal auf Kreta. Die verschlungenen Straßen quer durch die hügelige Landschaft Kretas, die bei Nacht noch eigenwilliger und unberechenbarer wirkt, sind ein deutliches Indiz dafür, dass wir es nicht mit einem Möchtegern-Hideaway zu tun haben. Denn dieses wäre überall angepriesen worden, man hätte längst in irgendeinem Magazin darüber gelesen und schon am Flughafen in Heraklion würde man mühelos der Beschilderung nach Axos folgen.…

Continue Reading

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen