Type and press Enter.

Flashpacking-to-go: die Linktipps im November

Schnell mal die Koffer packen und weg! Egal, warum. Egal, wohin! Ein Flashpacker braucht nicht immer einen Grund oder ein konkretes Reiseziel. Von Inspirationen und heißen Link-Tipps kann er allerdings nie genug bekommen.

Will man Flashpacking in seiner reinsten Form betreiben, muss man informiert sein. Schließlich ist ein Flashpacker kein Millionär, will sich aber wie einer fühlen. Die gute Nachricht: das Prinzip funktioniert! Und damit der lieben Flashpacker-Gemeinde auch kein Benefit entgeht, habe ich hier ein paar smarte Links & News zusammengefasst, die das luxuriöse Flashpacker-Leben erschwinglicher und greifbarer machen. Und wenn zu viele Gründe gegen das augenblickliche Kofferpacken sprechen sollten: Auch das Träumen und Entdecken toller Reiseziele kann purer Luxus sein!

© Just Away

JUST AWAY – travel by inspiration

Just Away hat mir eine große Überraschungsbox geschickt. Zum Glück war ich nicht “just away”, sondern tatsächlich mal zu Hause. Und ja, ich mag es, schöne Dinge auszupacken. Schön fand ich die große Canvasbag, denn solche Beutel kann ich auf meinen Flashpacking-Reisen immer gut gebrauchen. Tja, und dann war ich natürlich auch neugierig, worum es bei Just Away geht: Seit November online, soll man sich auf diesem Reiseportal inspirieren lassen – von einigen hundert Erlebnisreisen und wechselnden Themen-Specials. Man könnte zum Beispiel nach Tirol fahren, im Iglu-Hotel wohnen und einen Husky-Workshop machen – alles zum vordefinierten Pauschalpreis. Ja, und warum auch nicht: Mit Just Away kommt vielleicht auch ein ideenloser Reisemuffel auf den Geschmack.

 TRIP REBEL – Reiserebellen sparen Geld

Wenn Just Away der umjubelte Schlagermusikstar ist, dann ist Trip Rebel die coole Alternative-Band: Die Trip Rebel-Crew kommt einfach ein bisschen cooler und unangepasster daher. Geschickt haben sie mir auch was: Eine Postkarte mit handgeschriebenen Lettern und dem TripRebel Manifesto vorne drauf. Fand ich supercool. Grund genug, mal näher hinzusehen: TripRebel ist eine Hotelbuchungsplattform in der Betaphase. Wer hier bucht, bekommt Geld zurück – sofern das Zimmer in der Zwischenzeit günstiger geworden ist. Ganz schön schlau.

KOMUNU – moderner Tauschhandel für Reisende

Auch noch in der Betaphase, mit einer interessanten Idee dahinter: Wer gerne reist, hat bestimmt etwas zu bieten, das andere gut brauchen können. Und so bezahlt man für seine Unterkunft nicht mit Geld, sondern mit Leistungen. Für mich würde ich das so interpretieren: Will ich beispielsweise kostengünstig an die Algarve reisen, könnte ich Yogastunden als Gegenleistung für die Unterkunft bieten. Was mir gefällt, ist der Community-Gedanke, der Gleichgesinnte zusammenbringt. Zudem bin ich ein großer Fan des modernen Tauschhandels, der in vielen Lebenslagen funktioniert. Warum also nicht auch beim Reisen?

WELCOME BEYOND – handverlesene Paradiese

Ich bin einfach ein Fan von Dingen, die irgendwie chic daherkommen. Wenn der Untertitel dann noch “small boutique hotels, luxury holiday & vacation homes” lautet, jauchzt mein Flashpacker-Herz vor Glück. In den Kategorien sucht man nach Beach Houses, Tree Houses, Safari Lodges oder gleich nach einer ganzen Insel. Und mein Traumobjekt hab’ ich hier auch gleich gefunden: Die CasaNaAreia in Portugal. Dort steht die Wohnzimmercouch auf purem Sand. I like!

DRUNGLI – take me wherever

Nicht mehr ganz neu, aber eine geniale Buchungsseite für Flashpacker. Denn meist ist es ja ganz egal, wohin es geht, viel wichtiger ist, dass man einfach überall dort hinfahren würde, wo gerade ein günstiger Flug winkt. Getreu dem Credo: Kofferpacken und zwar JETZT! Auf anderen Buchungsplattformen fehlte einfach dieser “egal wohin”-Button. Drungli füllt diese Nische ganz exzellent. Achtung: Manchmal klingen die Flugpreise verlockender als sie sind – um 50 Euro hin- und zurückfliegen mit einem Aufenthalt von 3 Stunden macht nur für Hardcore-Flashpacker Sinn.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.