Browsing Category

Triest

triest hotel mit meerblick

InstaTrip #22: Ein Winter-Wochenende in Triest, Italien

Triest ist wie Prag, Paris oder Venedig. Eine Stadt, die man auch im Winter oder bei Regenwetter erträgt. Vielleicht liegt darin sogar ihr besonderer Reiz.   Mein Italien in instagram-Bildern >> #FYTinItaly.   Komm‘ wir fahren nach Triest! Ganz spontan. Nur für ein Wochenende. Es…

13. Februar 2016
nantes, sommer, udine, pornic, atlantik, mittelmeer, urlaub

A Flashpacker’s Life im August…Italien oder Frankreich – Hauptsache Meer!

Wo ich mich im August herumgetrieben habe? Vorwiegend am Meer natürlich. Und da der Sommer in heimischen Gefielden auch mal aussetzt, war das gar keine schlechte Idee. Meine Flashpacker-Regel „Im August zu Hause bleiben, um Pauschaltouristen und urlaubenden Großfamilien aus dem Weg zu gehen“…

8. September 2014

Friaul Julisch-Venetien: Von Segelbooten, Sonnenuntergängen und Städtetrips

Spontane Trips sind ja bekanntlich die besten. Weil man wenig erwartet und dann doch sehr viel bekommt: Freiheitsgefühle, Bilderbuch-Sonnenuntergänge und ein überraschend hübsches Städtchen, das man gar nicht im Visier hatte. Die Entscheidung, nach Friaul-Julisch Venetien zu düsen, kam spontan. Sehr spontan. An einem…

20. August 2014

FYT Lieblingsplatz #2: Savoia Excelsior Palace Hotel in Triest, Italien

  Im Savoia Excelsior Palace Hotel in Triest ist das Prinzessinnenfeeling inkludiert. Bucht man seine Suite fürs Flashpacking-Wochenende im März, also außerhalb der Saison, schont das Luxushotel zudem die Prinzessinnen-Geldbörse. Das Hotel mit dem größten Glamourfaktor in der ganzen Stadt wartet mit antiken Bleiverglasungen…

24. März 2014

Best of TRIEST: 3 Tipps für Flashpacker

Die norditalienische Hafenstadt Triest ist immer eine Reise wert. Bis 1918 gehörte sie zu Österreich. Das Flair der K.u.k.-Zeit ist bis heute präsent. Mein erster Italien-Ausflug des Jahres führt mich meist in die Hafenstadt Triest. Immer, dann wenn der Frühling noch nicht ganz da…

23. März 2014
Hotel Miramare in Triest

InstaTrip #3: Triest …und beinahe Frühling

Eigentlich stellt man sich das März-Ende ja ein bisschen frühlingshafter vor. Um dem zähen Winter zu entfliehen, fährt man nach Triest. Weil so nah und immer wieder gut. Dann kam alles anders und war dennoch gut. Triest. Zu schön, um daran vorbeizufahren. Es geht…

30. März 2013

Triest, das Meer und die Kunst

Oltre Mare. Eine Ausstellung von Fotokünstler Daniele Indrigo, die inspiriert. Überraschend und unvorbereitet. Entdeckt in einer Galerie im slowenischen Piran. Und Schuld war nur das noch wenig frühlingshafte Triest, das sich keine große Mühe gab, die Temperaturen nördlicher Gefielde auch nur im Ansatz zu übertrumpfen. Gerade…

14. März 2011

Frühlingserwachen und Reiselust: „House 5“ in Triest

Was tun, wenn Urlaubstage rar, Wochenenden kurz und der Frühling noch fern? Man plane einen Kurztrip. Triest. Warum eigentlich nicht. Immer wieder eine Reise wert und sei sie noch so kurz und knapp. Das Verlangen nach dem perfekten Cappuccino und frühlingshaften Sonnenstrahlen, die sich…

15. Februar 2011