FYT TravelTalk: 10 Fragen an…Anna Sarcletti, saltandwonder.com

19. Juli 2017
160512_Anna-portrait-web-19

Anna Sarcletti ist eine reiselustige Designerin und Fotografin. In ihrer temporären Wahlheimat Lissabon hat sie das Projekt Salt & Wonder initiiert.

Ich liebe ja Portugal und auch die Hauptstadt Lissabon erobert mein Herz jedes Mal aufs Neue. Aus diesem Grund haben mich verschlungene Online-Pfade wohl zu Anna Sarclettis Salt & Wonder-Projekt geführt, das mit einem wunderschönen Magazin ins Auge sticht: „The New Old Lisbon“ heißt das Heft, in dem Anna nicht nur ihre Liebe für die großartige Stadt am Atlantik offenbart, sondern sich auch gleich mit Kreativen aus den USA, Portugal, Österreich, Finnland, Brasilien und Südafrika zusammengetan hat, um die kulinarische Start-up-Szene in Lissabon zu porträtieren. Meine Lissabon-Ausgabe liegt zwischen Cereal & Kinfolk-Heften und fühlt sich dort alleine schon aus optischen Gründen bestens aufgehoben. Es ist eine wahre Freude, darin zu blättern und zu sehen, welche ästhetisch gelungenen Formen ein Studenten-Projekt annehmen kann.

Und weil Anna schon 30 Länder bereist hat und während ihrer Zeit in Lissabon zu einer echten Kennerin der Stadt geworden ist, ist sie die ideale Kandidatin für meinen FYT-TravelTalk, in dem sich alles um die pulsierende Stadt am Atlantik dreht!

P.S.: Ich hab übrigens noch niemanden getroffen, dem Lissabon nicht gefallen hätte! Man muss die Stadt wohl einfach lieben! ;)

Salt-Wonder-TheNewOldLisbon-06

FYT TravelTalk

mit Anna Sarcletti

www.saltandwonder.com

 

Was mich an Lissabon fasziniert…

Das Gefühl von einem kulturellen Mix aus Europa, Südamerika und Afrika.

Die Vielseitigkeit der Natur und regionaler Produkte.

Mit wenig Ressourcen, tolle, innovative Projekte zu gestalten.

Was gibt es nur in Lissabon und nirgendwo sonst zu finden?

Das beste Olivenöl! >> Azeitona Verde

Eine Stadt, für die ich Lissabon auch mal den Rücken zukehren würde…

Für meine Heimat Österreich und meine Lieblingsstädte Zürich, Sydney und Rio de Janeiro.

Welchen Insider-Spot in Lissabon muss man unbedingt kennen?

Plaça das Flores ist ein nette Gegend, die gerade am Aufblühen ist und wo es viel zu entdecken gibt.

Mein Lieblings-Café in der Stadt…

Copenhagen Coffee Lab

Mein bester Shopping-Tipp…

Cerâmicas na Linha

Was mich aus der Hauptstadt locken kann…

Mein Lieblingplatz ist Cacilhas, auch weil es dort ein super Fisch-Restaurant gibt!

Mein liebster Spot zum Relaxen in der Umgebung von Lissabon…

Ericeira ist nicht weit weg von Lissabon und optimal für ein entspanntes Surf-Wochenende.

Wo ich noch nie war, aber unbedingt einmal hin möchte…

Auf meiner Liste steht Südafrika und Mozambique – im Moment wäre die Idee, postkoloniale Wurzeln von Portugal zu verfolgen.

Meine nächste Reise geht nach…

Im August geht’s nach Island und für einen Städtetrip nach Warschau.

 

160512_Anna-portrait-1

Salt-Wonder-TheNewOldLisbon-01

Mehr über Anna & ihre spannenden Salt & Wonder-Projekte findest du auf instagram, auf facebook und hier auf Vimeo >>

Release: Salt & Wonder – The New Old Lisbon from Anna Sarcletti on Vimeo.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply